Unsere Fahrzeuge

LINT 54

14 Fahrzeuge des Typs LINT 54 (Leichter Innovativer Nahverkehrs Triebwagen, 54 Meter) fahren seit 13. Dezember 2015 auf unserer fahrgaststärksten Linie, der A1, zwischen Neumünster und Eidelstedt.

Sie wurden von der Firma Alstom in Salzgitter gefertigt, sind mit drei Antriebsmotoren äußerst sprintstark und bieten mit 172 Sitzplätzen und 166 Stehplätzen viel Platz. Alle Fahrzeuge sind daher auf unserer fahrgaststärksten Linie, der A1, zwischen Neumünster und Eidelstedt unterwegs.

Baujahr:   2015
Hersteller:   Alstom LHB GmbH
Länge:   54 m
Leergewicht:   95 t
Höchstgeschwindigkeit:   140 km/h
Sitzplätze:   172
Stehplätze:   166 (bei 4 Personen/m²)
Anzahl bei der AKN:   14

Triebwagen VTA

Im Jahr 1993 von LHB-ABB gebaut, sind die 18 dieselelektrischen Triebwagen vom Typ VTA unser zweites Stand- bzw. "Fahr"bein. Sie sind auf allen drei Linien im Einsatz und zeichnen sich durch eine hohe Zuverlässigkeit aus.

Baujahr:   1993
Hersteller:   LHB-ABB
Leistung:   485 kw
Länge über Kupplung:   32,62 m
Leergewicht:   55,4 t
Höchstgeschwindigkeit:   105 km/h
Sitzplätze:   96
Stehplätze:   124 (bei 4 Personen/m²)
Anzahl bei der AKN:   18

LINT 41

Ein von der AKN für mehrere Jahre angemietetes Fahrzeug des Typs LINT 41 (Leichter Innovativer Nahverkehrs Triebwagen, 41 Meter) fährt ab März 2021 auf der Linie A3 zwischen Ulzburg Süd und Elmshorn.

Er wurde von der Firma Alstom in Salzgitter gefertigt, ist mit zwei Antriebsmotoren sprintstark und bietet mit 155 Sitzplätzen viel Platz, einen barrierefreien Zugang und Klimaanlage. Weitere Infos dazu HIER.